"Lyrisch und Schmerzhaft schön gefilmt"
Martin Walder
NZZ am Sonntag

Pino Esposito
Director and writer (Regista e scrittore)
Member of Swiss filmmakers Association


Pino Esposito
Biography / Biografia


Contact >
info@teatro-oziosazio.ch

NEWS: Eine Filmretrospektive über Pino Esposito

NEWS : Farid im

2012
FARID (Deutsch)
FARID (English)
FARID (Italiano)

2010
Il nuovo Sud dell'Italia
(The New South of Italy)




 

"Filmregisseur Pino Esposito ist ein Meisterwerk der einfühlenden Beobachtung gelungen. Seine poetische Dokumentation nimmt einen wichtigen Platz ein in den Bewegungsfilmen, die in und über Zürich seit den Jugendunruhen der 80er Jahre entstanden sind"

Heinz Nigg Rote Fabrik – Filmprogrammierer und Autor des Buches:
"Wir wollen alles, und zwar subito!
Die achtziger Jugendunruhen in der Schweiz und ihre Folgen"

...körnig und rau, beelendend und beglückend, mal taumelnd und im nächsten Moment wieder unverhofft poetisch"
Reto Bühler, Programmleiter des Xenix

"Ein berührender Film"
Muriel Gnehm
Basler Zeitung
OFFICIAL TRAILER

"Eindrücklich...ungeschönt, widerborstig,von rauer Poesie"
Martina Läubli
NZZ

 

next screening :
Rote Fabrik - Zurich
Kino XENIX Zürich
1.Mai Fest 2016 Zürich-Kasernenareal